Fliegerputzen 2017


Fliegerputzen

 

Beim ‚“Fliegerputzen“ am Sonnabend, 21. 10., sorgten viele aktive Mitglieder für Sauberkeit und Ordnung rund um die Vereinsflieger. Jeweils drei oder vier Mitglieder widmeten sich einem Vereinsflugzeug. Eine zünftige Erbsensuppe belohnte die fleißigen Helfer

Am Vortag hatte bereits ein schlagkräftiger Trupp von der Firma Dieter Stamer die Flugzeuge maschinell von Öl, Fett etc. gesäubert.

Dafür an dieser Stelle herzlichen Dank an Dieter und seine Leute.